Am 31. Oktober wird Halloween (Allerheiligen oder Halloween) sowohl in den USA als auch in anderen Ländern gefeiert. Kostüme sind Teil der Tradition dieses Tages und natürlich möchte jeder, dass ihre die besten sind. Aber damit der Spaß mit Freude und ohne genau einen Tag wie diesen zu einer wahren Horrorgeschichte wird, müssen Sie alles vermeiden, was Ihre Gesundheit gefährdet. Unabhängig von den Folgen tragen viele Menschen farbige Kontaktlinsen , die ohne Rezept erhältlich sind, um sein Kostüm aus Vampir, Hexe oder einem anderen Charakter zu ergänzen. Oder sie denken, dass sie mit faszinierenden grünen oder tiefblauen Augen attraktiver aussehen werden, die auch für einige Stunden perfekt zur Garderobe passen. Das ist keine gute Idee!

Die FDA (United States Food and Drug Administration) warnt die Öffentlichkeit, dass es äußerst gefährlich ist, andere farbige Kontaktlinsen als verschreibungspflichtige zu tragen, um die folgenden Schäden an Augen und Sehvermögen zu vermeiden:

  • Verletzungen der Hornhaut (die transparente Außenmembran, die die Iris bedeckt, was genau dem Auge seine Farbe verleiht)
  • Hornhautinfektion
  • Bindehautentzündung
  • Sehverlust und im Extremfall Blindheit

Der Verkauf von getönten Gläsern ohne Rezept ist in den USA illegal, aber dennoch können Menschen sie billig, an verschiedenen Orten und über Verkäufer kaufen, die das Gesetz nicht kennen oder einfach nicht respektieren. Kaufen Sie niemals nicht verschreibungspflichtige Kontaktlinsen an Orten wie:

  • Schönheitssalons oder Geschäfte, die Schönheitsprodukte verkaufen
  • Straßenmärkte (Tiang? Uis oder Flohmärkte)
  • Das Internet (über Websites, für die kein Rezept erforderlich ist)
  • Kostümläden

Die einzigen Kontaktlinsen, die Sie sicher tragen sollten und können (auch solche vom dekorativen Typ), sind solche, die von einem Augenarzt, Optiker oder Sehspezialisten verschrieben wurden und in einer qualifizierten Einrichtung erworben wurden, wobei Sie die Reinigungs- und Hygienemaßnahmen genau kennen muss zur Verwendung folgen. Da jedoch weiterhin Probleme auftreten können, ist es sehr wichtig, dass Sie sofort einen Augenarzt (den auf Augen spezialisierten Arzt) aufsuchen, wenn Sie Rötungen in Ihren Augen bemerken, wenn diese plötzlich zu schmerzen beginnen oder wenn Sie einen Sehverlust feststellen.

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here